•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kinaesthetics Deutschland – Individuelle häusliche Schulungen SGB XI, §45

Kinaesthetics Deutschland hat gemeinsam mit der Pflegekasse BARMER Hamburg/GEK und in Kooperation u. a. mit mir, als Kinaesthetics-Trainerin, einen Rahmenvertrag geschlossen. Das heißt, ich biete neben den Kinaesthetics Grund- und Aufbaukursen auch individuelle häusliche Schulungen SGB XI, §45 für pflegende Angehörige und Ihre zu pflegenden Angehörigen, sowie für Eltern mit behinderten Kindern an. Die Kosten für die individuelle häuslichen Schulung werden in der Regel von allen Pflegekassen übernommen.

In der Schulung geht es um die individuellen Fragen, welche die alltäglichen Aktivitäten wie z. B. Aufstehen, Waschen, Ankleiden, Sturz, Bewegen im und aus dem Bett oder Rollstuhl, Essen, etc. betreffen. Ich möchte mit Ihnen und Ihrem zu pflegenden Angehörigen gemeinsame Ideen entwickeln, wie sie weniger Heben und Tragen lernen. Das wird Sie im gemeinsamen Pflegealltag körperlich und seelisch entlasten.