Martina Hoffmann 

Zentrum für Bewegung und Wahrnehmung 
Eppendorfer Weg 57a
20259 Hamburg

 

Telefon: 040 - 890 655 88
eMail: info@bewegungs-grund.de

KINAESTHETICS-PRAXISBEGLEITUNG, -FALLBERATUNG

Im Prozess der Implementierung von Kinaesthetics in Ihrer Einrichtung haben sich Kinaesthetics-Praxisbegleitungen und Kinaesthetics-Fallberatungen als ein sehr erfolgreiches Mittel erwiesen. Häufig wird in der Interaktion mit einem Menschen mit einem Handicap, der unsere Unterstützung bedarf, einen Transfer als anstrengend und schwer erfahren. Das Lernsystem Kinaesthetics – Deutschland bietet Ihnen funktionelle Zusammenhänge in Bewegung zu verstehen. Die eigene Bewegung wird klarer und Bewegungsangebote können besser an Menschen mit Handicaps angepasst werden. Beide Instrument führen zu einer positiven Wirkung für Mitarbeiter und zu betreuenden Menschen.

Kinaesthetics-Praxisbegleitungen


Individuelle Praxisbegleitungen finden in der Regel nach einem Kinaesthetics Grund- und/ oder Aufbaukurs für jeden Mitarbeiter statt. Das erlernte Wissen wird mit meiner Begleitung unterstützt und in der Praxis beim Klienten gemeinsam umgesetzt. Das Handling vom Mitarbeiter wird dabei erweitert und verfeinert. 

 

Kinaesthetics-Fallberatung


Individuelle Fallberatungen für Teams  und Klient bieten die Möglichkeiten Probleme beim Klienten zu lösen. Im Team wird die Situation reflektiert und durch die anschliessende Analyse werden neue Handlungsmöglichkeiten für und mit den Klienten gefunden. Diese werden anschliessend beim Klienten in der alltäglichen Begleitung angeboten.